Tennisverein Straßenhaus

Historisches

  • 1979 am 2. Juli Gründung durch 35 Mitglieder aus Straßenhaus und Umgebung
  • Erster Spielbetrieb auf dem Tennisplatz des Hotels „Alte Eichen"
  • 1980 Bau des ersten vereinseigenen Platzes und Teilnahme von zwei Mannschaften an denVerbandsmeisterschaften
  • 1981 Bau des zweiten Tennisplatzes
  • 1982 Bau des vereinseigenen Clubhauses
  • 1983 Bau des dritten Tennisplatzes
  • 1984 Mitgliederzahl 100 überschritten
  • 1991 Mitgliederzahl 150 überschritten
  • 1992 Clubhaus wird um Sanitär- und Umkleideräume erweitert
  • 1996 Erstmals nehmen sieben Mannschaften an Verbandsmeisterschaften teil
  • 2008 Bau der beiden Boulebahnen

Vereinseigene Anlagen

  • Niederhonnefelder Straße in Straßenhaus neben Turnhalle und Sportplatz
  • 3 Tennisplätze und eine Übungswand
  • 2 Boulebahnen
  • Clubhaus mit Terrasse, Sanitär- und Umkleideräumen

Mitglieder

  • Ca. 100 (Aktive und Passive)

Mannschaften und aktive Gruppen

  • Jugend gemischt unter 12 Jahren
  • Jungen U15
  • Damen 50 +
  • Herren 55 +
  • Herren 60 +
  • Seit 1996 Kooperations-Aktion: „Schule und Verein" mit Grundschule Straßenhaus
  • Mehrere Hobby-Tennisgruppen von Damen und Herren
  • Mehrere Boule- Gruppen

Training

  • Vereinbarung von Trainerstunden über den Vorstand

Jährlich wiederkehrende Aktivitäten und Veranstaltungen

  • Ende März: Jahreshauptversammlung im Clubhaus
  • Ende April: Beginn der Freiluft-Saison auf den Tennisplätzen
  • Anfang Mai: Beginn der Meisterschaften des Tennisverbandes Rheinland
  • feste Trainingszeiten für alle Mannschaften und Gruppen

Kontakt

Tennis-Club Straßenhaus e.V.
Vorsitz: Dieter Schreiber
Luisenstr. 3
56587 Straßenhaus
Tel.: 0 26 34 - 43 50

Info

Der Jahrsfelder Markt

Besuchen Sie den Jahrsfelder Markt in Straßenhaus!. Auf einer weitläufigen Austellungsfläche präsentieren vor allem einheimische Anbieter typische lokale Produkte aus der Region.
Weiterlesen

Wo liegt Straßenhaus?

Die Karte wurde aus Kartenmaterial von OpenStreetMap erstellt.
Straßenhaus liegt im Naturpark Rhein-Westerwald in der Nähe von Neuwied/Koblenz.
Sie können sich mit Klick auf den folgenden Link eine vergrößerte Karte in einem neuen Fenster ansehen.
Karte zeigen