Grundschule Straßenhaus

Bis etwa 1770 besuchten die Kinder der drei Ortsteile die Oberhonnefelder Kirchspielschule. Von da an besuchten die Jahrsfelder Kinder zusammen mit denen aus Niederraden die Schule in Jahrsfeld, die Niederhonnefelder eine eigene Schule in Niederhonnefeld und die Ellinger Kinder gingen weiter nach Oberhonnefeld.Ab 1875 mussten die Niederraden Kinder wegen zunehmender Schülerzahl nach Oberraden. 1888 wurde an die Schule in Niederhonnefeld angebaut und auch die Ellinger Kinder gingen in Niederhonnefeld zur Schule.
Bereits 1927 begannen die Überlegungen zum Bau einer gemeinsamen Schule, da die einklassigen Volksschulen in den beiden Orten reparaturbedürftig und sogar baufällig waren.

1929 kam der Beschluss für einen Schulverband zustande, am 24. September 1930 begann der Schulneubau, am 22. Dezember feierte man Richtfest in Straßenhaus.
Es war ein großer und mutiger Schritt über den Dorfhorizont hinaus, er läutete eine neue Epoche des Schulwesens im Kirchspiel Honnefeld ein. In der von Unruhen geschüttelten Zeit, da die Familienväter um Arbeit und Brot kämpften, entstand für 82 Kinder und 12 Lehrer ein Bau, der ein Heim der Jugend werden sollte, groß, hell, modern.
Am 22. Oktober 1931 fand bei heiterem Herbstwetter die Einweihung der Schule in Straßenhaus statt.

1973 war das Ende für die „Stammschulen" Oberhonnefeld und Oberraden gekommen. Nun wurden Kinder des 1. bis 4. Schuljahres aus dem ganzen Kirchspiel Honnefeld in der Grundschule Straßenhaus unterrichtet.

Nach weiteren Anbauten und Renovierungen präsentiert sich die Grundschule Straßenhaus heute als moderne und leistungsfähige Bildungseinrichtung.

Mehr über die Grundschule erfahren Sie auf der Schulhomepage.

Informationen rund um Straßenhaus

Der Jahrsfelder Markt

Besuchen Sie den Jahrsfelder Markt in Straßenhaus mit typischen lokalen Produkten aus der Region!
Mehr zeigen

Dorfgemeinschaftshaus

Unser Dorfgemeinschaftshaus ist Veranstaltungs-, Übungs- und Aufenthaltsraum für Vereine und private Familienfeiern.
Mehr zeigen

Rats- und Informationssystem

Immer gut informiert mit dem Rats- und Bürgerinformationssystem der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.
Mehr zeigen

Dorfmoderation

Weichen für die Zukunft Straßenhaus mit der Dorfmoderation.
Mehr zeigen

Naturschwimmbad

Somerliche Erfrischung erwartet Sie in unserem Naturschwimmbad.
Mehr zeigen

Kaffie Stuff

Die „Kaffie Stuff“ wurde als geselliger Nachmittag für die Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Straßenhaus ins Leben gerufen
Mehr zeigen

Verloren-Gefunden

Sie haben etwas verloren oder gefunden? Hier gibt es die aktuellen Fundstücke!
Mehr zeigen

Defibrillator

Für den Notfall bereit steht unser Defibrillator in der Filiale der Raiffeisenbank.
Mehr zeigen