News

Schnupperwaldbaden für Senioren

Die Ortsgemeinde Straßenhaus und die Seniorenbeauftragten lädt ihre junggebliebenen Mitbürger*innen ab 65 Jahren zu einer kleinen „Außenveranstaltung“ - einem zweistündigen Waldbad - ein, nachdem alle Veranstaltungen für die Senioren wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr abgesagt wurden.

In Straßenhaus und Umgebung haben sie die Möglichkeit, die japanische Entspannungsmethode Shinrin Yoku kennenzulernen. Mit verschiedenen Sinnes- und Achtsamkeitsübungen in der heilsamen Waldluft werden alle Sinne geschärft und trainiert. Wie riecht der Wald, wie sieht er aus? Was gibt´s dort zu hören, zu fühlen und zu sehen? Sanfte Bewegungsabläufe aus dem Qi-Gong fördern die Beweglichkeit und Koordination. Ferner wird der Kursleiter Andreas Schwab Interessantes über die therapeutischen Wirkungen des Waldes vermitteln. Die Übungen können einfach in den Alltag übertragen werden.

Die Wegstrecke beträgt ca. 2 Kilometer, dabei wird langsam geschlendert. Für Menschen mit Einschränkungen beim selbständigen Gehen und Stehen ist diese Veranstaltung nicht geeignet. Festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung sowie eine Flasche Wasser im Rucksack werden empfohlen. Da es derzeit viele Zecken gibt, wird die Verwendung eines Zeckenschutzmittels angeraten.

Wann

Mittwoch, den 07.10.2020 um 17.00 Uhr

Wo

Treffpunkt ist „Im Winkel“ in Straßenhaus ggü. StB-Kanzlei Seybold

Kosten

Für Senioren ab dem Alter von 65 Jahren, die in der Ortsgemeinde wohnen, übernimmt die Ortsgemeinde die Kosten. Teilnehmer aus anderen Gemeinden sind herzlich willkommen, die Kursgebühren werden seitens der Ortsgemeinde jedoch nicht übernommen.

Interessierte können sich bis zum 30.09.2020 bei der Gemeindeverwaltung in Straßenhaus (02634/940420 oder ortsgemeinde@strassenhaus.de) anmelden oder bei Doris Neitzert unter 02634-4957). Der Kurs kommt ab 8 Teilnehmern zustande, maximal können 14 Personen teilnehmen. Bei hoher Nachfrage werden wir einen Zusatztermin anbieten.

Die Ortsgemeinde Straßenhaus und die Seniorenbeauftragten freuen sich auf viele interessierte Mitbürger*innen!

Birgit Haas
Ortsbürgermeisterin


Zurück zur vorherigen Seite

Informationen rund um Straßenhaus

Der Jahrsfelder Markt

Besuchen Sie den Jahrsfelder Markt in Straßenhaus mit typischen lokalen Produkten aus der Region!
Mehr zeigen

Dorfgemeinschaftshaus

Unser Dorfgemeinschaftshaus ist Veranstaltungs-, Übungs- und Aufenthaltsraum für Vereine und private Familienfeiern.
Mehr zeigen

Rats- und Informationssystem

Immer gut informiert mit dem Rats- und Bürgerinformationssystem der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.
Mehr zeigen

Dorfmoderation

Weichen für die Zukunft Straßenhaus mit der Dorfmoderation.
Mehr zeigen

Naturschwimmbad

Somerliche Erfrischung erwartet Sie in unserem Naturschwimmbad.
Mehr zeigen

Kaffie Stuff

Die „Kaffie Stuff“ wurde als geselliger Nachmittag für die Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Straßenhaus ins Leben gerufen
Mehr zeigen

Verloren-Gefunden

Sie haben etwas verloren oder gefunden? Hier gibt es die aktuellen Fundstücke!
Mehr zeigen

Defibrillator

Für den Notfall bereit steht unser Defibrillator in der Filiale der Raiffeisenbank.
Mehr zeigen

Ortsumgehung

Die Geschichte der Ortsumgehung Straßenhaus mit vielen Informationen und aktuellem Stand.
Mehr zeigen
Eigener