News

Grundschule wurde in Berlin ausgezeichnet!

Großartiger Erfolg beim Kongotag im Juni wurde mit Auszeichnung in Berlin belohnt – jetzt Nominierung für den Deutschen Engagementpreis

Der von den Grundschulkindern in Straßenhaus vorbereitete Kongotag für ihre Partnerschule in Ciriri, einem Stadtteil von Bukavu in der Dem. Rep. Kongo, war ein voller Erfolg! Dank großzügiger Spenden von Geschäftsleuten und privaten Spendern konnten die Kinder eine tolle Tombola vorbereiten, bei der jedes der 1000 Lose gewann. An dieser Stelle möchten sich die Veranstalter des Kongotages ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken. Der Verkauf von afrikanischen Speisen, Masken, Geldbörsen, Teelichtern, Kinderschminken und kongolesischer Musikinstrumente, die die Kinder z.T. selbst herstellten, trugen ebenso zum Erfolg des Festes bei. Der bei allen Festen stets aktive SEB und Förderverein der Grundschule steuerte mit einem an Kuchensorten kaum zu überbietenden Angebot maßgeblich zum Erfolg bei. Auch Ihnen gebührt ein ganz herzliches Dankeschön.

Das Bemalen der Stühle für die Straßenhauser Aktion „Kunst in den Gärten“ würdigte Bürgermeisterin Haas und spendete vom Erlös der Aktion 500€ für das Projekt. Insgesamt konnten die Kinder einen Reingewinn für ihr Projekt von 6080,75 € verbuchen. Ein großartiges Ergebnis, an dem alle Besucher des Kongotages mitgeholfen haben.

Von Herzen Danke!

Der Fleiß und das Engagement der Grundschulkinder für die Straßenkinder in Bukavu wurde von der Organisation „Children for a better world e.V.“ mit der Prämierung als Siegerprojekt gewürdigt. So fuhr am 18.09.-22.09.2019 eine Gruppe von 6 SchülerInnen der GS Straßenhaus mit 2 Lehrerinnen nach Berlin zur Preisverleihung. Dort in Berlin erwarteten die Kinder als Belohnung hoch interessante Workshops im Bereich „Soziales Lernen“, ein Austausch mit anderen Siegerprojekten (insgesamt 8 bundesweit), Teilnahme als Reporter bei der Freitagsdemonstation „Fridays for future“ und die Weiterentwicklung des eigenen Projektes. Weitere Höhepunkte waren die Abendgala, bei der den Preisträgern die Siegerurkunde in sehr feierlichem Rahmen übergeben wurde. Die Laudatorin, Schauspielerin Laura Hermann, würdigte in ihrer Laudatio das Wirken der Straßenhauser Grundschulkinder und ermutigte diesen Weg weiter zu beschreiten. Ein unvergesslicher Abend für alle Teilnehmenden.

Den Abschluss der Berlinreise bildete die Einladung der Gattin des Bundespräsidenten, Frau Elke Büdenbender in den Amtssitz des Bundespräsidenten im Schloss Bellevue. Frau Büdenbender würdigte in ihrer Ansprache die Arbeit und den Einsatz der Kinder und erkundigte sich eingehend über das Projekt. Begleitet wurde sie dabei von den Mitinitiatoren des Vereins „Children for a better world „ e.V, Dr. Florian Langenscheidt und Frau Gabriele Quandt, die die Organisation 1994 ins Leben riefen. (weitere Informationen auch auf der Homepage von Children for a better world). Das Siegerprojekt „Hand in Hand mit Straßenkindern in Bukavu – voneinander und miteinander lernen“ wurde nun für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert. Dieser Preis ist mit 10.000€ dotiert. Vom 12.09.-24.10.2019 kann jeder Bürger online für die insgesamt rund 600 Projekte votieren. Die Kinder der Grundschule in Straßenhaus würden sich über viele viele Stimmen freuen, damit für die Straßenkinder über den Schulsälen der im Bau befindlichen Schule ein Schlafsaal gebaut werden kann. Jede Stimme zählt! Mit ihrer Stimme erfreuen Sie nicht nur die Kinder in Straßenhaus, sondern noch mehr die Kinder in Bukavu, denn ein Kind, was keinen sicheren Schlafplatz und kein Essen hat, kann auch nicht lernen. Verhelfen Sie mit Ihrer Stimme zur Umsetzung eines Menschenrechtes für die Kinder der Partnerschule in Bukavu! Herzlichen Dank!

Weitere Infos unter www.deutscher-engagementpreis.de

Informationen rund um Straßenhaus

Der Jahrsfelder Markt

Besuchen Sie den Jahrsfelder Markt in Straßenhaus mit typischen lokalen Produkten aus der Region!
Mehr zeigen

Dorfgemeinschaftshaus

Unser Dorfgemeinschaftshaus ist Veranstaltungs-, Übungs- und Aufenthaltsraum für Vereine und private Familienfeiern.
Mehr zeigen

Rats- und Informationssystem

Immer gut informiert mit dem Rats- und Bürgerinformationssystem der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.
Mehr zeigen

Dorfmoderation

Weichen für die Zukunft Straßenhaus mit der Dorfmoderation.
Mehr zeigen

Naturschwimmbad

Somerliche Erfrischung erwartet Sie in unserem Naturschwimmbad.
Mehr zeigen

Kaffie Stuff

Die „Kaffie Stuff“ wurde als geselliger Nachmittag für die Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Straßenhaus ins Leben gerufen
Mehr zeigen

Verloren-Gefunden

Sie haben etwas verloren oder gefunden? Hier gibt es die aktuellen Fundstücke!
Mehr zeigen

Defibrillator

Für den Notfall bereit steht unser Defibrillator in der Filiale der Raiffeisenbank.
Mehr zeigen