News

Stammzellspender dringend gesucht

Der sechsjährige Jayson aus Straßenhaus leidet an aplastischer Anämie, einer schweren Erkrankung des blutbildenden Systems.

Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Bislang ist die weltweite Suche nach einem „genetischen Zwilling“ erfolglos.

Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, den 23.09.2018, in der Grundschule Straßenhaus als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen.

Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die Registrierung eines jeden neuen Spenders Kosten in Höhe von 35 Euro entstehen.

Jayson kann nur überleben, wenn es – irgendwo auf der Welt – einen Menschen mit nahezu den gleichen Gewebemerkmalen gibt, der zur Stammzellspende bereit ist.

Die Hoffnung auf den passenden Spender sinkt von Tag zu Tag. Schon seit zwölf Wochen verbringt Jayson seine Zeit in einem Isolationszimmer in der Klinik.

Alexander, Jaysons siebenjähriger Bruder, wünscht sich: „Jayson soll bitte wieder daheim sein können – und auch die Mama soll wieder daheim sein.“ Um zu helfen und keine Zeit zu verlieren, organisieren Familie und Freunde gemeinsam mit der DKMS eine Registrierungsaktion in Straßenhaus. Unter dem Motto ‚“Jayson sucht Helden“ appellieren die Initiatoren an die Menschen in der Region, sich am

Sonntag, den 23. September 2018
von 11:00 bis 16:00 Uhr
Grundschule Straßenhaus
Schulstr. 7
56587 Straßenhaus

in die DKMS aufnehmen zu lassen.

Die Registrierung geht einfach und schnell: Nach dem Ausfüllen einer Einverständniserklärung wird beim Spender ein Wangenschleimhautabstrich mittels Wattestäbchen durchgeführt, damit seine Gewebemerkmale im Labor bestimmt werden können. Die Registrierung dauert maximal zehn Minuten.

Spender, die sich bereits in der Vergangenheit bei einer Aktion registrieren ließen, müssen nicht erneut mitmachen. Einmal aufgenommene Daten stehen auch weiterhin weltweit für Patienten zur Verfügung.

Den vollständigen Aufruf sowie Informationen, wie Sie die DKMS unterstützen können, können Sie als PDF-Dokument hier herunterladen.
Anzeigen/Download

Informationen rund um Straßenhaus

Der Jahrsfelder Markt

Besuchen Sie den Jahrsfelder Markt in Straßenhaus mit typischen lokalen Produkten aus der Region!
Mehr zeigen

Dorfgemeinschaftshaus

Unser Dorfgemeinschaftshaus ist Veranstaltungs-, Übungs- und Aufenthaltsraum für Vereine und private Familienfeiern.
Mehr zeigen

Rats- und Informationssystem

Immer gut informiert mit dem Rats- und Bürgerinformationssystem der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.
Mehr zeigen

Dorfmoderation

Weichen für die Zukunft Straßenhaus mit der Dorfmoderation.
Mehr zeigen

Naturschwimmbad

Somerliche Erfrischung erwartet Sie in unserem Naturschwimmbad.
Mehr zeigen

Kaffie Stuff

Die „Kaffie Stuff“ wurde als geselliger Nachmittag für die Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Straßenhaus ins Leben gerufen
Mehr zeigen

Verloren-Gefunden

Sie haben etwas verloren oder gefunden? Hier gibt es die aktuellen Fundstücke!
Mehr zeigen

Defibrillator

Für den Notfall bereit steht unser Defibrillator in der Filiale der Raiffeisenbank.
Mehr zeigen